Job Coach*in 100%

von: Stiftung azb | Ort: Strengelbach
N: Stiftungazb

In dieser Funktion begleiten Sie in Zusammenarbeit mit weiteren Fachpersonen Jugendliche
und Erwachsene auf verschiedenen Ausbildungsstufen und unterstützen sie auf dem Weg in ihre berufliche Zukunft.

Ihre künftige Aufgabe umfasst

  • Fallverantwortung bei der Durchführung von Probewochen, Abklärungen, Ausbildungen, Trainings und weiteren Massnahmen nach Zielvereinbarung der zuweisenden Stellen
  • Erfassung und Beurteilung der vorhandenen Ressourcen von versicherten Personen hinsichtlich der Gestaltung eines Eingliederungsplans und als Entscheidungsgrundlage für das weitere Vorgehen in der sozialberuflichen Rehabilitation
  • Sicherstellen einer kooperativ unterstützenden Zusammenarbeit mit der versicherten Person und sämtlichen involvierten internen bzw. externen Stellen
  • Beratung und Unterstützung der versicherten Person bei der Eingliederung ins Erwerbsleben nach den Methoden Supported Employment und Supported Education
  • Akquise und Pflege von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen im Arbeitsmarkt sowie Mitgestaltung beim Ausbau eines Arbeitgebenden-Netzwerks
  • Erledigen von administrativen Aufgaben und Berichtwesen

Wir wünschen uns eine kontaktfreudige, engagierte, kreative und pragmatisch agierende Persönlichkeit mit folgendem Profil:

  • Verständnis und Einfühlungsvermögen für Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Abgeschlossene Berufsausbildung (EFZ) mit vorzugsweise adäquater Weiterbildung
  • Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position erwünscht
  • Beratungs- und Verhandlungsgeschick, mit guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Organisationstalent mit Humor und hoher Eigeninitiative
  • Gute Kenntnisse des Arbeitsmarktes
  • Gute und stilsichere Anwendung der deutschen Schriftsprache und EDV-Kenntnisse (Office)

Für uns selbstverständlich

  • Motiviertes Team mit Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Attraktive Sozialleistungen
  • 5 Wochen Ferien, ab 50 Jahren 6 Wochen Ferien
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Raum für Innovation und Eigenverantwortung

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Marcel Wickihalter, Fachbereichsleiter Eingliederung gerne zur Verfügung (Telefon direkt: 062 746 96 33, E-Mail: marcel.wickihalter@azb.ch).

Wir freuen uns Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung via online-Stellenportal auf unserer Website bis spätestens Dienstag, 25. Juni 2024.

N: Stiftungazb

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

Related Jobs
  • Stiftung azb
    Array
    Strengelbach

    << ZURÜCK BEWERBEN von: Stiftung azb | Ort: Strengelbach N: Stiftungazb In dieser Funktion begleiten und unterstützen Sie in Zusammenarbeit mit weiteren Fachpersonen Jugendliche und Erwachsene auf dem Weg in ihre berufliche Zukunft.