Fachperson Gesundheit EFZ (80 ? 100%)

von: Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach | Ort: Möhlin
N: WohnundPflegezentrumStadelbach

Kernaufgaben

–          Führt eine ganzheitliche und aktivierende Pflege gemäss dem Pflegeleitbild aus

–          Mitverantwortlich für die Überwachung des Gesundheitszustandes der Bewohnenden

–          Ausführen bestimmter Behandlungspflegeverrichtungen nach Absprache mit den Vorgesetzten

–          Mithilfe in Notfallsituationen

–          Mitverantwortlich für die Führung der elektronischen Patientenpflegedokumentation und für den Informationsfluss innerhalb des Bereiches Pflege

–          Zuständig für Ordnung und Sauberkeit auf den Stationen

–          Übernimmt nach Bedarf hauswirtschaftliche Aufgaben im Bereich Pflege

–          Einführung neuer Mitarbeitende und Begleitung von SchülerInnen und PraktikantInnen nach Absprache mit den Vorgesetzten bzw. des Ausbildungsverantwortlichen

–          Nimmt aktiv an Sitzungen und Fallbesprechungen und internen Weiterbildungen teil

–          Mitverantwortung für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

–          Mitsprache bei der organisatorischen Gestaltung des eigenen Aufgabenbereiches

–          Bringt Verbesserungsvorschläge ein

–          Arbeitet aktiv in Arbeitsgruppen nach Anweisung mit

 

Nebenaufgaben

–          Eigene Weiterbildung durch Studium von Fachliteratur, durch Besuch von internen und externen Weiterbildungen und durch praktische Anleitung im Betrieb pflegen. Dies in Absprache und Planung mit PDL und STL

–          Unterstützung des Pflegekaders, Pflegeteams und einzelnen Pflegenden bei der Umsetzung des Pflegeauftrages

–          Abteilungsübergreifend arbeiten

–          Beteiligt sich am Austausch mit den anderen Bereichen

Fachliche Anforderungen

–          EBA Ausbildung «AssistentIn Gesundheit und Soziales» oder PflegeassistentIn oder das Zertifikat Pflegehilfe SRK

–          Verfügt über Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift. Es wird ein Sprachtest gemäss Richtlinien des jeweiligen Rotkreuz-Kantonalverbands vorgenommen. Es werden Sprachkenntnisse mindestens Niveau B1 erwartet

 

EDV-Kenntnisse

–          Beobachtungen in der Pflegedokumentation eingeben. Pflegeplanung lesen und entsprechend korrekt umsetzen können

 

Persönliche Eigenschaften

–          Interesse an der Pflege, Begleitung und Unterstützung von hilfsbedürftigen Menschen

–          gute körperliche Gesundheit

–          psychische Belastbarkeit

–          Teamfähigkeit

–          Kommunikationsfähigkeit

–          Bereitschaft zu unregelmässiger Arbeitszeit

–          Gute körperliche, geistige und seelische Gesundheit

 

Besonderes – Schweigepflicht

Der/die Stelleninhabende hat sämtliche durch die Anstellung erworbenen Informationen gegen   Innen und Aussen mit absoluter Diskretion zu behandeln. Die Datenschutzrichtlinien insbesondere bezüglich Persönlichkeitsdaten bleiben auch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses bestehen.

 

Wir bieten

–        Eine interessante Stelle in einem spannenden Umfeld

–        Weiterbildungsmöglichkeiten

–        Vielseitiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung

–        Viel Freiraum für Mitsprache und Mitgestaltungsmöglichkeiten

–        kurze Entscheidungswegen

–        Attraktive Anstellungsbedingungen

–        Vergünstigte Verpflegung und kostenlosten Parkplatz

–        Attraktive Sozialversicherungsbedingungen

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen. Herr Gabriel Pavan, Leitung Pflege, steht Dir für Fragen unter 061 855 78 00 gerne zur Verfügung.

 

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen kannst Du uns bitte per E-Mail an personal@stadelbach.ch zustellen.

N: WohnundPflegezentrumStadelbach

  • Möhlin

Webseite Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

Related Jobs
  • Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach
    Array
    Möhlin

    << ZURÜCK BEWERBEN von: Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach | Ort: Möhlin N: WohnundPflegezentrumStadelbach Aufgaben Fachperson Gesundheit:-        Verantwortlich für das Planen, die Umsetzung und anpassen des Pflegeprozesses-