Dozent:in für Renaissance-Tanz (5-15%)

von: Fachhochschule Nordwestschweiz | Ort: Basel
N: FachhochschuleNordwestschweiz
 

Dozent:in für Renaissance-Tanz (5-15%)
Hochschule für Musik Basel FHNW, Schola Cantorum Basiliensis

Diversität an der Hochschule – wir suchen Vielfalt
Ihre Aufgaben:
  • Sie unterrichten das Fach Renaissance-Tanz an der Schola Cantorum Basiliensis 
  • Sie vermitteln in Ihrem Unterricht einen Überblick über regionale Tanzformen und -stile sowie die Tanzmusik Zentral- und Westeuropas zwischen ca. 1450 und 1600 
  • Sie lehren unterschiedliche Tanztypen in der Praxis, das Analysieren von Einflüssen der Bewegungsformen auf die musikalische Interpretation sowie die Anwendung in der musikalischen Begleitung 
  • Sie arbeiten eng mit Kolleg:innen des Fachbereichs zusammen und tragen dazu bei, der Ausbildung an der Schola Cantorum Basiliensis ein unverwechselbares Profil zu geben
  • Sie sind Mitglied eines dynamischen und international besetzten Kollegiums von ca. 70 Dozierenden und engagieren sich auch für klassenübergreifende Projekte sowie für die generelle Entwicklung der Ausbildungsprogramme an der Schola Cantorum Basiliensis
Ihr Profil:
  • Sie besitzen eine Qualifikation im Fach Tanz und Erfahrungen als professionelle Tänzer:in und/oder Choreograph:in, erwünscht ist eine musikalische Ausbildung im Feld der historischen Aufführungspraxis
  • Sie verfügen über eine umfassende Kenntnis der historischen Quellen zum Renaissance-Tanz 
  • Eine pädagogische Ausbildung oder pädagogische Erfahrungen auf Hochschulniveau sind wünschenswert
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt 
Ihre Perspektiven:
Die Einzigartigkeit der FHNW zeigt sich in der Verbindung von Lehre und anwendungsorientierter Forschung sowie der Zusammenarbeit mit der Praxis. Die sich ergänzenden Perspektiven ermöglichen ein differenziertes Verständnis und Handeln in einer sich schnell wandelnden Welt. Austausch und Zusammenarbeit stehen im Vordergrund.
Ihre Benefits:




 

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Jahresarbeitszeit und Zeitpauschale für Weiterbildung, Administration und Hochschulentwicklung

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Vielfältiges internes und externes Weiterbildungsangebot

Termin: Stellenbeginn per 2024 9 1 oder nach Vereinbarung.

Ihr Arbeitsort:
Hochschule für Musik Basel FHNW
Leonhardsstrasse 6
4009
Basel

Noch Fragen?
Zur Stelle:

Prof. Christian Hilz, Mitglied Leitungsteam SCB, Kontakt: christian.hilz@fhnw.ch, +41 61 264 56 58

Zum Bewerbungsprozess:

Nadja Sele, HR-Verantwortliche, Kontakt: nadja.sele@fhnw.ch, +41 61 264 57 06

 

Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29. Februar 2024.

Die Hearings finden am 27. April 2024 und 28. April 2024 in Basel statt.

www.fhnw.ch/musik

Diese Seite teilen:




N: FachhochschuleNordwestschweiz

  • Basel

Webseite Fachhochschule Nordwestschweiz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

Related Jobs